Auf der Seine

zwischen Paris und dem Ärmelkanal

staedtereisen6

8 Tage ab

CHF 2’359.-

16. bis 23. September 2022

Bei einer Flussreise auf der Seine entdecken Sie das Herz von Frankreich. Die Metropole der abwechslungsreichen Region, Paris, ist Ausgangspunkt für die Reise. Die vielfältige und pulsierende Stadt wird von der Seine durchflossen und bietet auch vom Fluss aus traumhafte Ausblicke. Neben historischen und malerischen Fassaden und kleinen Brücken gibt die Stadt von der Seine aus auch den Blick auf den Eifelturm frei. Geniessen Sie die traumhafte Atmosphäre der Stadt. Entlang der Seine gibt es auf der Flussreise weitere Highlights zu entdecken. Die malerische Landschaft lädt zum Entspannen ein. Die Normandie wartet mit landschaftlichen und kulinarischen Genüssen auf ihre Besucher und auch Schloss Chantilly, Vernon mit dem Garten und das Haus von Claude Monet in Giverny  oder Les Andelys gilt es neben Paris zu entdecken. Die Metropolen haben ihren eigenen typischen Charme. Erkunden Sie die historischen Innenstädte und sammeln Sie Eindrücke, die Ihre Reise zu etwas Unvergesslichem machen. Ein Erlebnis für alle.

jetzt buchen

Abfahrt ab Einsteigeort und Fahrt nach Paris. Um 16.00 Uhr heisst es «Leinen los!» Richtung Vernon. Nach einem Willkommens-Apéro findet das Abendessen statt.

Nach dem Frühstück beginnt der Ausflug(1) nach Giverny zum Haus und den berühmten Gärten des weltbekannten Impressionisten Claude Monet. Geniessen Sie am Nachmittag die beschauliche Schifffahrt Richtung Ärmelkanal.

Vormittags Ausflug(1) nach Honfleur. Schöne Fachwerkhäuser und charmante Gassen sowie das eindrucksvolle alte Hafenbecken verleihen dem Hafenstädtchen Honfleur ein unverwechselbares Flair. Nach dem Mittagessen startet der Ausflug(1) nach Le Havre und Étretat. Der Stadtkern von Le Havre mit seiner charakteristischen Betonarchitektur gehört seit 2005 zum Weltkulturerbe der UNESCO. Weiterfahrt zum malerischen Seebad Étretat an der Alabasterküste. Die imposanten Kreidefelsen zogen seit jeher berühmte Maler und Schriftsteller in ihren Bann.

Vormittags ab Caudebec-en-Caux Ausflug(1) «Strasse der Klöster» mit Besuch der beeindruckenden Ruinen von Jumièges und des Klosters Saint-Wandrille. Nachmittags fährt das Schiff weiter nach Rouen, wo es am frühen Abend anlegt.

Rundgang(1) durch die charmante Hauptstadt der Normandie, welche von Victor Hugo auch als «Stadt der hundert Kirchtürme » bezeichnet wurde. Am Nachmittag Schifffahrt zum hübschen Städtchen Les Andelys, wo Sie Zeit für eigene Erkundungen haben. Abends Weiterfahrt seineaufwärts.

Am Morgen Ankunft in Conflans-Ste-Honorine, wo am Vormittag ein Ausflug(2) zum imposanten Schloss Chantilly auf dem Programm steht. Nach zahlreichen Umbauten begeistert die barocke Anlage mit ihrem grossen Schlosspark die Besucher. Geniessen Sie am Nachmittag die Fahrt bis zur Ankunft in Paris am späteren Abend.

Interessante Rundfahrt(1) am Vormittag durch die pulsierende Hauptstadt Frankreichs mit ihren zahlreichen kirchlichen und weltlichen Bauwerken, Plätzen, Parks, Museen und Kunstgalerien. Nutzen Sie den Nachmittag für eigene Erkundungen in der Weltmetropole. Flanieren Sie entlang der Uferpromenade an der Seine, welche zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört, oder besuchen Sie eines der vielen Museen.

Ausschiffung nach dem Frühstück und Rückfahrt in die Schweiz zu den Einsteigeorten.

Preis pro Person

(CHF)
2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon2'359.–
2-Bettkabine Mitteldeck, franz. Balkon, zur Alleinbenutzung3'249.–
2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon2'559.–
2-Bettkabine Oberdeck, franz. Balkon, zur Alleinbenutzung3'549.–
Ausflugspaket (6 Ausflüge)        290.–
Ausflug Schloss Chantilly85.-

Getränkepaket (Hauswein, offenes Bier, Softdrinks, Säfte, Mineralwasser, Kaffee und Tee den ganzen Tag)  

310.-

Leistungen

  • An- und Abreise im PRESTIGE**** Car
  • Unterbringung in der gebuchten Kabine mit Klimaanlage, Dusche und WC
  • Vollpension an Bord des Schiffes
  • Gala-Dinner
  • Bordreiseleitung
  • Audio-Set bei allen Ausflügen
  • Horner Reisebegleitung

 

Nicht inbegriffen

Mittagessen am ersten und letzten Tag, Getränke, Reise- und Gepäckversicherung, Trinkgelder. Die mit (1) markierten Ausflüge können vorab als Ausflugspaket zum Vorzugspreis oder einzeln an Bord gebucht werden. 


Corona-Massnahmen

Seitens der Reederei gibt es keine Impflicht. Alle Gäste, die nicht über ein gültiges Zertifikat (gemäss Definition des jeweiligen Landes) verfügen, müssen sich bei der Einschiffung testen.


Veranstalter Horner Reisen