Wildessen am Horben (Aargau)

aus hiesiger Jagd

staedtereisen23

1 Tag ab

CHF 125.-

17.10.2022

Freuen Sie sich auf ein exquisites Wildessen auf dem Horben, ein kleines Paradies, 818 Meter über Meer im Kanton Aargau gelegen. Die einmalige Aussicht und die gemütliche Atmosphäre machen den Horben zu einem beliebten Ausflugziel. Bei klarer Sicht blicken Sie bis zum Säntis und in die Berner Alpen, wo Eiger, Mönch und Jungfrau das Panorama prägen.  

Das Reh-Fleisch ist ausschliesslich aus hiesiger Jagd (Aargau/Luzern).

Jetzt buchen

Reiseverlauf

Abholung am  Einsteigeort   


Fahrt in die Region Seetal und Freiamt.

11.30 Uhr    ca. Ankunft auf dem Horben
12.00 Uhr    Wildessen

Menu:

  • Feines Chürbiscrèmesüppli (serviert)
  • Herbstlicher Nüsslisalat (serviert)
  • Warmes Wildbuffet:
    Rehpfeffer mit seinen Garnituren 
    Rehgeschnetzeltes «Förster-Art»   
    Rehrücken an Wildrahmsauce
    Wildbeilagen mit hausgemachten Spätzli, fein mariniertem Rotkraut, Rosenkohl, Marroni, Apfel mit Preiselbeeren, Rotweinbirne, sämige Polenta
  • Dessert: Herbstliche Desserttrilogie

 Reh-Fleisch ausschliesslich aus hiesiger Jagd (Aargau/Luzern)              

 

18.00 Uhr   ca. Ankunft in Tafers (Weiterfahrt zu den anderen Einsteigeorten).


Einsteigeorte

Bulle
Fribourg
Tafers
Düdingen
Flamatt

07.00 Uhr
07.30 Uhr
08.00 Uhr
08.05 Uhr
08.20 Uhr

Preis pro Person

(CHF)
Erwachsene

125.-

Pluspunkte

Fahrt im komfortablen Car
Kaffeepause unterwegs
Exquisites Wildessen
Zeit zur freien Verfügung
Panoramafahrt